Welpen – kompakt

Erziehungsprogramm für Welpen im Einzeltraining

Vor Buchung des Kompakt-Programms steht auch hier ein gegenseitiges Kennenlernen auf dem Hundeplatz oder via Teams an. Ein gutes Coaching funktioniert nur, wenn man sich gegenseitig „riechen“ kann.

Element 1: Hausbesuch oder online-Beratung via Teams vor Aufnahme des Hundes in die Familie

Durchsprache der wichtigsten Basics und aller Fragen vorab, hündische Kommunikationsstrukturen verstehen und einsetzen, Verhaltensabbrüche verstehen und sicher anwenden, Grundbedürfnisse verstehen (ca. 1,5 – 2 Stunden), die 3 zentralen Regeln besprechen und vorbereiten. Rassespezifisches Dispositionsgefüge verstehen 

Element 2: Hausbesuch kurz nach Ankunft des Welpen

Anleitung in der Praxis, häusliche Strukturen, Erziehungsthemen, Sozialisation, Ruhe etc. Umgang mit der Leine, Umgang mit anderen Menschen, Hunden und Anpassung an das vorhandene Rudel, ggf. Umgang mit Zweithund etc. Verbindlichkeit, Klarheit, körpersprachliche Kommunikation, Anlernen der Basissignale (ca. 2 Std.)

Element 3: Ausflug auf den Hundeplatz

mit Übungen zum Rückruf und zur Leinenführigkeit dort, Umgang mit einem anderen Hund (ca. 1,5 Std.) Kooperations- und Koordinationsübungen

Element 4: Gemeinsamer Spaziergang/Stadtgang

Klärung des Verhaltens und richtiger Umgang mit Außenreizen (ca. 2 Std.)

Begleitung über WhatsApp über das ganze Programm

Kennenlernen vorab:                                                          25,– Euro ca. 30 min

Welpen kompakt   Preis:                                                 550,– Euro (ca. 8 Std.)

(Fahrtkosten im Radius von 30 km um Freudenberg sind inkludiert)

Nicht einzeln buchbar!

Welpenbesitzer, die dieses Angebot nicht wünschen, dürfen gerne ein Duotraining oder eine Mini-Welpengruppe mit 2 TrainerInnen auf dem Hundeplatz buchen. §10-Hunde (Rottweiler, Dogo…) können bei mir auf den Wesenstest vorbereitet werden oder auch durch mich abgenommen werden.

 

¹Ausfallzahlung

Vereinbarte Termine zu Einzeltrainings gelten als verbindlich. Die vollständigen Kontaktdaten sind anzugeben. Die Daten werden datenschutzkonform gehandhabt.

Falls , es zu Terminabsagen bis zu 24 Stunden vor dem Termin kommen sollte,

ist es für uns sehr schwierig, den Termin so kurzfristig neu zu belegen.

In diesem Fall behalten wir uns eine Ausfallzahlungspauschale von 25,– Euro vor.

Wird der vereinbarte Termin noch kurzfristiger abgesagt (weniger als 24 Std. vorher) müssen wir den vollen Preis berechnen.

Sie erhalten dazu von uns eine entsprechende Rechnung.

Falls nachweislich ein akuter Notfall vorliegt, regeln wir die Terminabsage einvernehmlich.

Kostenlose Beratung am Telefon

Da die Beratung am Telefon deutlich zugenommen hat, werden wir zukünftig nur noch Beratungsgespräche bis zu einer  Viertelstunde kostenlos anbieten.

Darüber hinaus berechnen wir jede Viertelstunde Telefonberatung mit 10 Euro. Dazu erhalten Sie eine Rechnung.