Ich bin Tamara Fischbach, 87 geboren und habe eine Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel gemacht. Dieser Beruf hat mir die Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen näher gebracht. Zudem begleiten Hunde mich schon mein ganzes Leben. Mit 14 Jahren habe ich meinen ersten eigenen Hund bekommen und hatte schon lange den Wunsch, mein Hobby zum Beruf zu machen. Seit 2019 arbeite ich ehrenamtlich für den Arbeiter Samariter Bund im Besuchshundedienst. Und seit letztem Jahr bin ich selbst Prüferin für Besuchshunde. Das Praktikum bei Reinhild und Jutta haben meinen Wunsch nur noch verfestigt. Durch die freundliche und kompetente  Beratung der beiden, stellte sich schnell raus, dass ich die Hundeschule nun unterstützen werde und durch ein Praktikum zur Hundetrainerin ausgebildet werden kann. Ich freue mich sehr darauf, neue Mensch- Hund -Teams kennenzulernen und mit bestem Wissen zur Seite zu stehen.